Seite 1 von 1

FAQ: Wie bearbeitet man PHP-Dateien mit der Endung HTML

Verfasst: 17. Nov 2008 16:22
von Support
Wer gerne alle Webseiten mit der Endung .html anlegen möchte, auch wenn diese PHP-Code enthalten, der kann den Webserver dazu bringen, generell alle HTML-Seiten über den PHP-Interpreter laufen zu lassen.

Öffnet man eine solche HTML-Datei, die PHP-Code enthält, dann kommt WeBuilder bei der Syntaxhervorhebung durcheinander. Man muss dann nur unter Optionen -> Voreinstellungen -> Dokumententypen -> PHP die Endung "html" hinzufügen.