Lansuite stürzt auf 2k3-Server ab

Antworten
Tester

Lansuite stürzt auf 2k3-Server ab

Beitrag von Tester » 9. Dez 2005 10:30

Hallo zusammen !

ich habe die 3-User Free-Version mal Testweise auf meine 2k3-Server installiert. So weit so gut - Sobald ich allerdings die LDAP-Funktion aktiviere, stürzt Lansuite sofort ab, bzw. läßt sich nicht mehr neu starten. Hier hilft dann nur noch eine De- / Neuinstallation. Habe das ganze mehrmals versucht, und mir ist immer wieder das gleiche passiert.

Schade eigentlich, da mir die Software eigentlich ganz gut gefällt.

Beste Grüße

Gast

Re: Lansuite stürzt auf 2k3-Server ab

Beitrag von Gast » 9. Dez 2005 10:37

Tester hat geschrieben:Hallo zusammen !

ich habe die 3-User Free-Version mal Testweise auf meine 2k3-Server installiert. So weit so gut - Sobald ich allerdings die LDAP-Funktion aktiviere, stürzt Lansuite sofort ab, bzw. läßt sich nicht mehr neu starten. Hier hilft dann nur noch eine De- / Neuinstallation. Habe das ganze mehrmals versucht, und mir ist immer wieder das gleiche passiert.

Schade eigentlich, da mir die Software eigentlich ganz gut gefällt.

Beste Grüße
ich bin´s nochmal - habe gerade gelesen, das das Problem nicht nur bei mir existiert, sondern schon einmal im Forum gepostet wurde. Allerdings gab´s damals dazu keinerlei Antworten.

Gibt es hier vielleicht mittlerweile etwas neues ?

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 9. Dez 2005 11:24

Ich muss zugeben, dass ich den LDAP-Dienst nicht benutze, daher er sich sowieso nur auf die Personen der LS beschränkt und nicht die volle Funktionalität eines LDAP-Dienstes bietet. Ich werde diese aber testen lassen.

jensnrw
Beiträge: 24
Registriert: 19. Dez 2005 20:37

Beitrag von jensnrw » 19. Dez 2005 20:45

Ich habe das Problem auf einem Windows XP Prof. PC, dass dort
LS abschmiert, wenn per Webinterface auf LS zugegriffen wird.
Ich glaube, dass es immer dann passiert, wenn man per Web-
interface als Admin an den Einstellungen was vor nimmt.

Dann erscheint eine Warn-Message-Box mit einem Hinweis auf
max. 3 User... oder so ähnlich und LS ist tot.

Es wäre daher eine WatchDog-Funktion sinnvoll, die prüft ob LS
"noch lebt"... und dann ggf. den LS neu startet.

Das ist momentan für mich, neben diversen anderen Problem,
der Hauptgrund, LS NICHT zu kaufen... denn ein Mail-Server
MUSS stabil laufen !

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 20. Dez 2005 11:41

Es handelt sich hierbei mit Sicherheit nicht um ein prinzipielles Problem, denn hier läuft das auf mehreren Systemen einwandfrei. Auf unser Mailsystem greife ich nur per Webinterface zu und ein Absturz ist mir nicht bekannt.

Lediglich der POP-Bereich lässt sich derzeit offensichtlich auf einigen Rechnern nicht im Webinterface öffnen und ergibt dabei auch teilweise Fehlermeldungen auf dem Server. Das wird gerade vom Hersteller überprüft.

Einen WatchDog, zur Kontrolle, ob LS noch läuft, können Sie jederzeit einsetzen. Dieser sollte ja besser kein Dienst der LS sein, sondern extern laufen.

Gast

Beitrag von Gast » 22. Dez 2005 14:41

Es ging auch nicht darum, dass LS generell nicht "stabil" läuft,
sondern um die Tatsache, dass es abstürzt wenn Änderungen
in der Konfig über das Webinterface gemacht werden... bzw.
teilweise muß man ja sagen, wenn man versucht Änderungen
zu machen...

Wenn ich Zeilen z.B. in der Benutzerverwaltungen haben, in denen
steht "!string not found!" oder häufig die Konfig-Seite für die POP3-
Einstellungen nicht aufrufen kann, oder was ich nun neu entdeckt
habe, dass gewisse POP-Konten nicht mehr abgerufen werden,
nachdem man Benutzer in der Konfig über das WebInterface
geändert hat, dann sind das alles "Bugs" die sich immer wieder-
holen und nicht "nur manchmal" auftauchen... leider !

Daher bin ich sehr gespannt, was ein neues "UpDate" bringt...
...sonst habe ich knapp 100€ fast umsonst ausgegeben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste