LAN-Suite und SkyDSL

Antworten
Pasci2911

LAN-Suite und SkyDSL

Beitrag von Pasci2911 » 23. Nov 2005 04:51

Servus,

ich bin nun mittlerweile auch begeisterter Nutzer der LAN-Suite 2004, welche einen echten Segen darstellt, da das IP-Routing von Windows ein Witz ist.

Nun aber zu meinem Problem:
Ich nutze SkyDSL der Fa. Strato (jetzt TELES). Die Software hierfür meldet sich als Proxy im System an, der in den Programmkonfigurationen (z. B. im Internet Explorer) mit "localhost" und Port 9202 (http) bzw. 9203 (SockS) genutzt wird.

Nun möchte ich gerne die LS dazu bewegen, den ihrerseits gemanagten Datentransfer im Netzwerk (es sind mehrere PC's, die sich der Lan-Suite als Server bedienen) an das SkyDSL-Programm zu übergeben.
Der Datenverkehr soll also meinen Vorstellungen nach ungefähr so ablaufen:

Internet ---> Satellit ---> SkyDSL-Software ---> LAN-Suite ----> Angeschlossene Computer

Gibt es hierfür eine Lösung?

Ich danke schonmal für Antworten.

Schönen Gruß

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 6. Dez 2005 02:10

Hierzu kann ich leider nichts sagen, da ich keine Möglichkeit habe, SkyDSL zu testen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast