Probleme mit dem Mailversand

Antworten
MarkusGa
Beiträge: 3
Registriert: 26. Feb 2004 20:34
Version DOpus: Pro
Kontaktdaten:

Probleme mit dem Mailversand

Beitrag von MarkusGa » 26. Feb 2004 20:46

Hallo,

ich habe mir die kostenlose 3-Benutzerversion herruntergeladen. Webmail, eMails automatisch via POP3 abrufen, und nachher abrufen per Outlook Express funktioniert wunderbar :mrgreen: . EIN RIESENLOB an an Euch :wink:

Leider habe ich ein Problem mit dem VERSAND von eMails. Möchte ich eine eMail per Outlook Express versenden, kommt kurz drauf die eMail zurück, mit folgender Meldung:

Angehängte Mitteilung kann nicht zugestellt werden:
emailadresse@web.de - 'mail.markus-garritzmann.de': 554 <emailadresse@web.de>: Recipient address rejected: Access denied


Als Anhang meine eMail die ich versucht habe, zu versenden.

Wodran kann das liegen? Ich weiß echt nichtmehr weiter. :oops: :oops:

Hier mal kurz meine Konfiguration/Infos:

:arrow: 602Pro LAN ist auf einem Windows 2000 prof. Rechner
:arrow: TDSL über Router / dyndns aktiv fürs Webmail
:arrow: Client (wo der Outlook Express läuft): Windows XP Home
:arrow: 4 POP3 Postfächer die abgerufen werden
:arrow: eigener Mail-Server beim Provider (mail.meinedomain.de) (Hoster: http://www.maxhost.de)
:arrow: SMTP erfordert Authoentifizierung

Ich würd mich sehr sehr freuen, wenn mir jemand bei dem Problem helfen könnte.


Gruß
MarkusGa

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

554

Beitrag von Support » 26. Feb 2004 21:42

Könnte m.E. an einer Spamschutzfunktion von web.de liegen, die irgendetwas gegen die verwendete Domain hat. Vielleicht auch in Kombination mit dyndns. Leider kenne ich mich hier nicht näher aus. Ich forsche mal weiter und melde mich, wenn ich etwas gefunden habe.

MarkusGa
Beiträge: 3
Registriert: 26. Feb 2004 20:34
Version DOpus: Pro
Kontaktdaten:

Beitrag von MarkusGa » 26. Feb 2004 21:59

Hallo Admin,

an der Sache mit web.de kanns nicht liegen. War gerade nur ein Beispiel. Auch andere eMail-Empfänger funktionieren nicht. ALLE eMails kommen zurück. Ich hatte es auch versucht, eine eMail an mich selbst zu schicken. Auch ohne erfolg....

Dyndns ist ja eigentlich nur für die "ständig aktuelle IP-Adresse" zuständig, das kann doch eigentlich keinen Fehler verursachen, oder???? :shock:

Gruß
MarkusGa
Gruß
MarkusGa

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Authentifizierung

Beitrag von Support » 3. Mär 2004 14:39

Vermutlich verlangt der SMTP-Server Ihres Providers eine Authentifizierung und Sie haben diese nicht aktiviert. Wählen Sie SMTP/Erweiterte Sendeparameter und aktivieren Sie hier den Punkt "SMTP-Server erfordert Authentifizierung" und tragen Loginname und Kennwort ein. Dann sollte es funktionieren.

MarkusGa
Beiträge: 3
Registriert: 26. Feb 2004 20:34
Version DOpus: Pro
Kontaktdaten:

Beitrag von MarkusGa » 10. Mär 2004 14:03

Hallo Admin,

danke für die Antwort. Leider konnte ich mich heute erst wieder drum kümmern. Die "Authentifizierung" hatte ich aktiviert, allerdings Authentifizierung per POP3. Das war falsch, ich musste per SMTP Authentifizieren.

DANKE für die Antwort. Hat mir sehr geholfen. Jetzt läuft die Software 100%ig...

Jetzt werd ich die Software mal unter die Lupe nehmen :lol: :lol: :lol:

Gruß
MarkusGa

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast