pop3-Fach Abfrage funktioniert nur mit eingeloggten Client

Antworten
klaus
Beiträge: 4
Registriert: 30. Apr 2004 21:14

pop3-Fach Abfrage funktioniert nur mit eingeloggten Client

Beitrag von klaus » 30. Apr 2004 21:31

Habe ein etwas merkwürdiges Problem.

PC1: hier läuft Lan Suite, Outlook (Benutzer 1) emailt über Lan Suite
PC2: Client (Benutzer 2) surft und emailt über Lan Suite von PC1

Sind beide PC's eingeschaltet, läuft alles wunderbar. Surfen und emailen kein Problem. Ist aber PC2 nicht eingeschaltet oder wird ausgeschaltet, so funktioniert der Emailverkehr zwischen Outlook und Lan Suite von Benutzer1 (der ja auf dem Pc sitzt, auf dem Lan Suite ausgeführt wird) nicht mehr. Es wir auch im log nichts dokumentiert, dass Outlook auf das pop3 Fach zugreifen will. Lan Suite selbst holt sich aber ohne Probleme die emails vom Provider. Also irgendwo haperts bei der Auslieferung der emails vom pop3 Fach an das Outlook. Aber was hat das Ganze mit dem PC2 zu tun?

Woran kann das liegen?

mfg, klaus

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 1. Mai 2004 14:46

Bitte immer angeben, welche LAN SUITE-Version verwendet wird: LS 2003, LS 2004, deutsch oder englisch.

Grundsätzlich wäre mir kein Grund dafür bekannt. Wird die Firewall verwendet?

klaus
Beiträge: 4
Registriert: 30. Apr 2004 21:14

Beitrag von klaus » 1. Mai 2004 15:09

Version LS 2003 deutsch.

Verwende zwar eine Firewall, aber kann auch bei ausgeschalteter FW keine Verbindung zum pop3 Fach aufbauen.

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 4. Mai 2004 10:04

Klappt es mit Webmail? Dann ist zumindest sichergestellt, dass mit den Mailkonten alles geklappt hat. Dazu testweise in LS den Webserver aktivieren, Webbrowser (z.B. IE) starte und IP-Adresse eingeben. Dann erscheint die Oberfläche und man kann auf die Mails zugreifen.

klaus
Beiträge: 4
Registriert: 30. Apr 2004 21:14

Beitrag von klaus » 4. Mai 2004 12:27

ja, Webmail funktioniert wunderbar. Es ist nur die Kommunikation zwischen Outlook und LS Postfach gestört. Was mir noch zusätzlich aufgefallen ist, ist dass manches mal - wenn der Client ausgeschaltet wird - die Internetverbindung vom Server zum Provider getrennt wird. Dies geschieht aber sehr selten.
LS ist so konfiguriert, dass es beim Starten die Internetverbindung automatisch aufbaut.
Internetverbindung ist so konfiguriert, dass der Client keine Berechtigung zur Steuerung oder Deaktivierung hat.

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 4. Mai 2004 13:16

Ich habe es getestet und es funktioniert einwandfrei. Der LS-Server war Stand-alone ohen jegliche Netzwerk- und Internetverbindung. Ich musste allerdings als IP 127.0.0.1 eingeben, weil der Rechner in diesem Moment keine IP mehr hatte.

klaus
Beiträge: 4
Registriert: 30. Apr 2004 21:14

Beitrag von klaus » 4. Mai 2004 14:09

vielen Dank, jetzt funktioniert's endlich.
Ich habe immer die direkt vergebene 192.168.0.1 eingegeben. Mit 127.0.0.1 läuft alles einwandfrei!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste