Seite 1 von 1

Interne Verteilung von Emails

Verfasst: 6. Apr 2006 02:36
von Gast
Hallo,

ich habe die Lan Suite für 3 Benutzer eingerichtet, habe mich auch an die Dokumentation gehalten. Das Problem ist nun, dass trotz der Einrichtung von Aliasen sämtliche kommenden Emails an alle Benutzer verteilt werden. Ich hab schon alle möglichen und auch vernünftigen Einstellungen zur internen Verteilung eingestellt. Das Problem bleibt das selbe.

Ich komme nicht weiter, bitte helfen Sie mir!!!

Verfasst: 6. Apr 2006 08:57
von Support
Vermutlich haben Sie keine Standard-Domaine eingetragen oder Sie saugen Mails mit verschiedenen Empfänger-Domains ab. Dann muss im Alias immer die vollständige Mailadresse stehen, also z.B. "maier@firma.de" und nicht nur "maier".

Verfasst: 6. Apr 2006 23:24
von Gast
Ich habe eine Standard-Domäne eingegeben und bekommen aber außerdem noch Mails von sog. Freemail-Anbietern (Web.de,...). Ich habe die Aliase eingetragen, sowohl mit Domäne als auch ohne. Bei den Freemailern natürlich mit Domainendung und immer durch Komma getrennt. Trotzdem werden die Mails nicht richtig verteilt sondern immer an alle Benutzer weitergeleitet

Was muss ich bei der Weiterleitung an die einzelnen Benutzer denn nun einstellen? Den Benutzer direkt oder "übereinstimmend mit Adresse"? Irgendwie klappt beides nicht richtig.

Verfasst: 7. Apr 2006 00:42
von Support
Wir verwenden hier intern beides, also "gemäß der Adresse" und die Direktauslieferung an einen Benutzer und beides funktioniert einwandfrei. Ich kenne auch keinen Kundenanfragen diesebezüglich.

Nicht aktivieren darf man bei den Benutzer-Einstellungen die Option "Kopie aller Nachrichten an dieses Konto".

Ansonsten wüsste ich nicht, woran es liegen könnte.