Seite 1 von 1

Sendelimit

Verfasst: 20. Mär 2006 06:26
von scralle
Hallo,

wie bekomme ich das sendelimit beim versenden von emails abgestellt?
jedes mal wenn ich eine email verschicke die größer als 2MB ist verschickt er diese nicht sondern es kommt die meldung zurück das die datei zu groß ist. wie lässt sich das limit erhöhen?

Vielen Dank

Verfasst: 21. Mär 2006 12:20
von jensnrw
Ich denke es liegt daran, dass die Größe der Postfächer zu klein gewählt ist.

Verfasst: 24. Mär 2006 07:37
von scralle
hallo,

die postfachgröße ist auf 9999 MB gestellt....
also daran kann es nicht liegen!

Fehlermeldung

Verfasst: 24. Mär 2006 11:26
von scralle
hier mal die fehlermeldung die im outlook erscheint:

Fehler (0x800CCC6D) beim Ausführen der Aufgabe "192.168.0.41 - Nachrichten werden gesendet": "Ihr Postausgangsserver (SMTP) hat einen internen Fehler gemeldet. Wenn Sie diese Meldung weiterhin erhalten, wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator oder Internetdienstanbieter. Antwort des Servers: 552 4.3.1 Message size exceeds fixed maximum message size"

Die angehangne datei ist 1,9 MB groß!

Verfasst: 24. Mär 2006 12:37
von Support
Mir ist da nichts bekannt, aber ich informiere mich und melde es dann.

Verfasst: 24. Mär 2006 15:13
von Support
Der Hersteller hat es gerade nochmals bestätigt: es gibt bei LAN SUITE kein Sende- oder Empfangslimit.

Der Hersteller bittet daher um folgendes:

Welches System wird denn auf dem Computer eingesetzt?

Können Sie uns die Debugdatei zur Verfügung stellen, wenn Sie LAN SUITE mit dem Parameter "/dbg:r" starten?

Screenshot der Fehlermeldung.

Verfasst: 28. Mär 2006 07:04
von scralle
Hallo,

also das System auf dem LAN Suite läuft ist Windows 2000 Server.
Sawmill ist gar nicht drauf, nur LAN Suite 2004.

Hier die Fehlermeldung vom Outlook 2004:


Bild


Vielen Dank...

Verfasst: 28. Mär 2006 09:45
von Support
Hatte mich verschrieben, gemeint war natürlich LAN SUITE.

Verfasst: 28. Mär 2006 12:12
von scralle
wo finde ich die Debug Datei?
Habe Lan Suite mit /dbg:r gestartet,
aber finde keine Datei.