ordnerstruktur anpassen

Aktuelle Version: 12.6 (09.06.2017)
Alles zum Thema Directory Opus
Antworten
feuerland
Beiträge: 13
Registriert: 18. Jan 2012 14:32

ordnerstruktur anpassen

Beitrag von feuerland » 12. Apr 2012 23:32

ich finds einfach nicht ... weder in DOP noch hier ...

habe die ordneranzeigen angepasst: typ, attribute ausblenden, den rest anlassen.

dann rechte maustaste > mehr ... > aktuelles ordnerformat speichern > für alle ordner

nach dem neustart sind alle einstellungen weg und typ und attribute wieder sichtbar.

was mach ich falsch?

feuerland
Beiträge: 13
Registriert: 18. Jan 2012 14:32

Re: ordnerstruktur anpassen

Beitrag von feuerland » 13. Apr 2012 07:41

und wie kann ich es einstellen, dass der ordner mit fotos immer in miniaturansicht startet, alle anderen aber nicht?

kann die grösse der miniaturansicht eingestellt werden? ähnlich XnView

Benutzeravatar
Kundal
Moderator
Beiträge: 1337
Registriert: 20. Apr 2010 21:26
Betriebssystem: Win7 & Win 10 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 12 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro

Re: ordnerstruktur anpassen

Beitrag von Kundal » 13. Apr 2012 09:10

Wenn das was du für alle Ordner gespeichert hast im aktuellen Ordner nicht angezeigt wird hast du für diesen Ordner vewrmutlich ein Pfadformat definiert.
Um das Prinzip der Ordnerformate zu verstehen und die erstellten Formate übersichtlich zu verwalten gehe nach Einstellungen=>Voreinstellungen=>Ordner=>Ordnerformate. Hier findest du eine Liste, die hierarchisch geordnet ist, d.h. die Pfadformate ganz oben in der Liste haben Vorrang vor allen Formaten weiter unten in der Liste.
Zunächst solltest du dir die Standardformate anschauen. Dort gibt es einen Eintrag Standard der nicht deaktiviert werden kann. Dieses Format wird immer dann benutzt wenn nichts anderes passt (z.B. wenn alle anderen Standardformate deaktiviert wären). Für die meisten Ordner ist das Standardformat Lokale Laufwerke zuständig. Das solltest du als erstes konfigurieren. Standardformate kannst du auch deaktivieren, aber es ist absolut sinnvoll z.B. bei Sammlung zusätzlich die Spalte "Ort" einzublenden.
Nach dem Konfigurieren der Standardformate solltest du dir ganz oben die Pfadformate ansehen. Vermutlich findest du hier einige selbst angelegte ("Für diesen Ordner" gespeicherte) Formate. Du kannst alle Einträge die ein Standardformat benutzen sollen bedenkenlos löschen. Für deine Foto-Ordner solltest du allerdings ein Pfadformat anlegen, in dem die Miniaturansicht eingestellt ist. Das machst du im Ordneroptionen-Fenster auf dem Reiter Anzeigen=>Ansicht=>Anzeige.
Die Standard-Größe der Miniaturen stellst du an anderer Stelle in den Einstellungen ein: Einstellungen=>Voreinstellungen=>Dateianzeigemodi=>Miniaturansicht=>Aussehen.
Sobald du in einem Ordner mit aktivierter Miniaturansicht bist sollte in einer deiner Symbolleisten ein Schieberegler auftauchen mit dem du die Größe temporär einstellen kannst. In DOpus Version 10 gibt es eine zusätzliche Option unter Verschiedenes=>Erweitert=>max_thumbnail_size. Hier kann die maximale Größe der Thumbnails erhöht werden kann. Diese Option gab es aber m.W. in Version 9 noch nicht.
Die Dateitypformate werden nur dann angewendet, wenn die automatische Inhalteserkennung unter Einstellungen=>Voreinstellungen=>Ordner=>Ordnerverhalten=>Inhaltstyp-Erkennung für Ordner aktivieren... angeschaltet ist.

feuerland
Beiträge: 13
Registriert: 18. Jan 2012 14:32

Re: ordnerstruktur anpassen

Beitrag von feuerland » 15. Apr 2012 08:46

super. vielen Dank. Hat bestens geklappt :mrgreen:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: josinoro und 6 Gäste