HAAGE&PARTNER Computer GmbH  HAAGE&PARTNER

Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Informationen zu Erweiterungen (DOC / XLS / PDF / ZIP / RAR) und anderen Dateiformaten.

Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon @ndreas » Di 1. Jul 2008, 17:02

Hallo,

wie erstelle ich zwei Buttons, die das leisten, was die Überschrift aussagt?
@ndreas
 
Beiträge: 455
Registriert: Sa 27. Jan 2007, 19:37
Betriebssystem: Win8 Pro 64bit
Produkt: DOpus 11.x
Version DOpus: Pro

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Nobmen » Mi 2. Jul 2008, 06:46

dies geht nur, wenn winrar installiert ist (nicht das interne rar von opus)!
ein erstellter schalter mit
C:\Programme\WinRAR\WinRAR.exe x -ad *.*
entpackt in eigene verzeichnisse.

welche einstellungen fürs erstellen?
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
 
Beiträge: 3418
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 08:48
Wohnort: Frankfurt
Betriebssystem: Win 7+8 Home/Pro 32/64bit
Produkt: 10.5.7.0 + 11.x.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon @ndreas » Mi 2. Jul 2008, 19:44

WinRar ist installiert.
Ist deine abschließende Frage an mich gerichtet, oder allgemein?

Ideal wären Buttons für ...

:arrow: Entpacke die markierte Datei(en) im gleichen Fenster
:arrow: Entpacke die markierte Datei(en) im gegenüberliegen Fenster
:arrow: Entpacke die markierte Datei(en) im gleichen Fenster (in einen Ordner, der den Archivnamen trägt)
:arrow: Entpacke die markierte Datei(en) im gegenüberliegenden Fenster (in einen Ordner, der den Archivnamen trägt)

:arrow: Packe die markierte Datei(en) im gleichen Fenster
:arrow: Packe die markierte Datei(en), Archiv wird im gegenüberliegen Fenster erstellt
@ndreas
 
Beiträge: 455
Registriert: Sa 27. Jan 2007, 19:37
Betriebssystem: Win8 Pro 64bit
Produkt: DOpus 11.x
Version DOpus: Pro

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Pr0fessor » Mi 8. Sep 2010, 11:17

zwar ist der letzte Beitrag schon ziemlich alt, aber es würde mich trotzdem interessieren ob und wenn ja wie es machbar wäre.....
Benutzeravatar
Pr0fessor
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 11:13
Betriebssystem: Microsoft Windows 8.1 Professional with Media Center (x64) Build 9600
Produkt: DOpus 11.x
Version DOpus: Pro

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Nobmen » Mi 8. Sep 2010, 18:58

Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
 
Beiträge: 3418
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 08:48
Wohnort: Frankfurt
Betriebssystem: Win 7+8 Home/Pro 32/64bit
Produkt: 10.5.7.0 + 11.x.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Alteramiga » Fr 6. Mai 2011, 23:49

Hallo zusammen,

leider funktionieren die Scripts nicht. Ich bekomme nur Fehler: Zugriff verweigert

Grüßle
Alteramiga
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 23:47
Betriebssystem: Win 7 64bit
Produkt: DOpus10

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Nobmen » Sa 7. Mai 2011, 10:55

prüfe deine winrar installation
programm als 32 oder 64bit? installiert (orte sind anders)

anpassungen der pfade in den schaltern müssen gemacht werden.
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
 
Beiträge: 3418
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 08:48
Wohnort: Frankfurt
Betriebssystem: Win 7+8 Home/Pro 32/64bit
Produkt: 10.5.7.0 + 11.x.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Alteramiga » Sa 7. Mai 2011, 22:48

Hallo.

Winrar wird korrekt aufgerufen. Anscheinend kann dann aber Winrar keine Dateien mehr erstellen oder finden.
Alteramiga
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 23:47
Betriebssystem: Win 7 64bit
Produkt: DOpus10

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Nobmen » So 8. Mai 2011, 09:54

nachfrage:
wurden die schalter alle dem aktuellen winrar ort angepasst.
diese vorlagen sind nach anderen pfaden angelegt, deswegen kann das nicht bei allen benutzern funktionieren.
Benutzeravatar
Nobmen
Boardbetreuer
 
Beiträge: 3418
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 08:48
Wohnort: Frankfurt
Betriebssystem: Win 7+8 Home/Pro 32/64bit
Produkt: 10.5.7.0 + 11.x.x + Betas
Version DOpus: Pro

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Alteramiga » So 8. Mai 2011, 10:11

Ich habe ein 64bit Win7. Winrar liegt unter C:\Programme\Winrar\Winrar.exe. Dieser Pfad wurde angepasst. Winrar wird ja auch aufgerufen, nur scheint es danach ein Rechteproblem zu geben, da weder Archive, noch Ordern angelegt oder gefunden werden können.
Alteramiga
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 23:47
Betriebssystem: Win 7 64bit
Produkt: DOpus10

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Alteramiga » So 8. Mai 2011, 11:13

Hallo nochmal.
Ich habe es hinbekommen. Ich habe einfach den vollen Pfad angegeben und {sourcepath} und {destpath} benutzt. Jetzt gehts.

Ich möchte jetzt noch eine Änderung einbauen:
Wenn nur eine Datei zum Packen ausgewählt ist, soll die Zieldatei den Namen der Originaldatei+.rar haben. Werden mehrere Dateien ausgewählt, soll mit einem Abfragefenster der Dateinamen abgefragt werden und dieser dann verwendet werden. Meine Probleme sind:
- Die If-Else Anweisung
- Wenn ich folgendes benutze: "{dlgstring|New file name} fragt er für jede Datei nach einem Namen.

Hier mal der Code bisher.
Code: Alles auswählen
<?xml version="1.0"?>
<button display="both">
   <label>Pack to (rar)</label>
   <tip>Create archive RAR in other lister</tip>
   <icon1>C:\Program Files\WinRAR\WinRAR.exe,7</icon1>
   <icon2>C:\Program Files\WinRAR\WinRAR.exe,1</icon2>
   <function type="normal">
      <instruction>cd {destpath}</instruction>
      <instruction>&quot;C:\Programme\WinRAR\WinRAR.exe&quot; a NeuesArchiv {f} </instruction>
   </function>
</button>

Alteramiga
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 23:47
Betriebssystem: Win 7 64bit
Produkt: DOpus10

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Alteramiga » So 8. Mai 2011, 11:47

Hier mal eine Erweiterung. Jetzt fehlt nur noch die IF-ELSE-Anweisung. Kann hier jemand helfen? Danke.
Code: Alles auswählen
<?xml version="1.0"?>
<button display="both">
   <label>Pack to (rar)</label>
   <tip>Create archive RAR in other lister</tip>
   <icon1>C:\Program Files\WinRAR\WinRAR.exe,7</icon1>
   <icon2>C:\Program Files\WinRAR\WinRAR.exe,1</icon2>
   <function type="normal">
      <instruction>cd {destpath}</instruction>
      <instruction>@set FILENAME={dlgstring|New file name}</instruction>
      <instruction>&quot;C:\Programme\WinRAR\WinRAR.exe&quot; a {$FILENAME} {f} </instruction>
   </function>
</button>

Alteramiga
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 23:47
Betriebssystem: Win 7 64bit
Produkt: DOpus10

Re: Mit WinRar ins gegenüberliegende Fenster packen/-entpacken

Beitragvon Kundal » Do 9. Jun 2011, 22:06

Hallo Alteramiga,
Eine "IF-ELSE-Anweisung" gibt es so nicht. Das würde wohl ein externes Script erfordern.
Was du aber machen kannst, ist dafür zu sorgen, daß der Dateiname im Dialogfeld voreingestellt ist. Wenn du den Namen übernehmen willst klickst du einfach OK oder du überschreibst ihn eben. Nachteil ist dabei natürlich, daß du immer einen Dialog erhältst:
Code: Alles auswählen
cd {destpath}
@set FILENAME={dlgstring|New file name:|{file|noext}}
"/programfiles\WinRAR\WinRAR.exe" a {$FILENAME} {f}

Alternativ kannst du einen 2-fach Schalter anlegen der z.B. bei Linksklick den Dateinamen nimmt und bei Rechtsklick einen Dialog öffnet. Hier habe ich mit "{clip}" den Textinhalt der Zwischenablage voreingestellt. Die absoluten Pfade habe ich durch das Alias "/programfiles" ersetzt.:
Code: Alles auswählen
<?xml version="1.0"?>
<button display="both" type="three_button">
   <label>Pack to RAR</label>
   <icon1>/programfiles\WinRAR\WinRAR.exe,7</icon1>
   <icon2>/programfiles\WinRAR\WinRAR.exe,1</icon2>
   <button display="both">
      <label>Pack to RAR (single File)</label>
      <tip>Create archive RAR in other lister (single File)</tip>
      <icon1>/programfiles\WinRAR\WinRAR.exe,7</icon1>
      <icon2>/programfiles\WinRAR\WinRAR.exe,1</icon2>
      <function type="normal">
         <instruction>cd {destpath}</instruction>
         <instruction>@set FILENAME={file|noext}</instruction>
         <instruction>&quot;/programfiles\WinRAR\WinRAR.exe&quot; a {$FILENAME} {f} </instruction>
      </function>
   </button>
   <button display="both">
      <label>Pack to RAR</label>
      <tip>Create archive RAR in other lister</tip>
      <icon1>/programfiles\WinRAR\WinRAR.exe,7</icon1>
      <icon2>/programfiles\WinRAR\WinRAR.exe,1</icon2>
      <function type="normal">
         <instruction>cd {destpath}</instruction>
         <instruction>@set FILENAME={dlgstring|New file name:}</instruction>
         <instruction>&quot;/programfiles\WinRAR\WinRAR.exe&quot; a {$FILENAME} {f} </instruction>
      </function>
   </button>
</button>
Kundal
Moderator
 
Beiträge: 1082
Registriert: Di 20. Apr 2010, 21:26
Betriebssystem: Win 7 Pro 64 bit
Produkt: DOpus 11 x64 - Letzte Betaversion
Version DOpus: Pro


Zurück zu Directory Opus Erweiterungen (Plugins)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste