Seite 1 von 1

Os4 erst nächstes Jahr?

Verfasst: 4. Sep 2003 13:28
von dandy
In Fleecy`s 14-tägigem Frage- und Antwort"spiel" auf amigaworld.net vom 01.09. heißt es:

alx: When do you see yourself showing AmigaOS/AmigaONE at a major mainstream computing show?
(alx: Wann seht ihr euch in der Lage, AmigaOS/AmigaOne auf einer größeren Mainstream-Computershow zu zeigen?)

Fleecy: We intend to show at a major mainstream show early in the new year, hopefully after we have launched AmigaOS4.0 to the Amiga community.
(Fleecy: Wir beabsichtigen eine Vorführung auf einer größeren Mainstream Show Anfang nächsten Jahres, hoffentlich nachdem wir AmigaOS4.0 für die Amiga Community auf den Markt gebracht haben.)
:shock:
:?
Soll das nun bedeuten, daß es dieses Jahr wieder nichts mit OS4 wird?
:?:
Also, langsam fange ich wirklich an zu glauben, daß die uns nur noch verscheißern wollen!
:twisted:

Re: Os4 erst nächstes Jahr?

Verfasst: 4. Sep 2003 14:05
von Michael.Merkel
dandy hat geschrieben:In Fleecy`s 14-tägigem Frage- und Antwort"spiel" auf amigaworld.net vom 01.09. heißt es:

alx: When do you see yourself showing AmigaOS/AmigaONE at a major mainstream computing show?
(alx: Wann seht ihr euch in der Lage, AmigaOS/AmigaOne auf einer größeren Mainstream-Computershow zu zeigen?)

Fleecy: We intend to show at a major mainstream show early in the new year, hopefully after we have launched AmigaOS4.0 to the Amiga community.
(Fleecy: Wir beabsichtigen eine Vorführung auf einer größeren Mainstream Show Anfang nächsten Jahres, hoffentlich nachdem wir AmigaOS4.0 für die Amiga Community auf den Markt gebracht haben.)
:shock:
:?
Soll das nun bedeuten, daß es dieses Jahr wieder nichts mit OS4 wird?
:?:
Also, langsam fange ich wirklich an zu glauben, daß die uns nur noch verscheißern wollen!
:twisted:
er meinte damit die aone version. die werden ja nicht die cyberstorm version präsentieren. iss doch klar.
ich erwarte die aone version zu weihnachten.
die cyber im oktober.

wieso kommst du eigentlich auf "verscheissern"?
es gab von hyperion noch nie ein definitives releasedatum.

byebye...

Verfasst: 6. Sep 2003 13:09
von HelmutH
Hi dandy
Ich glaube nicht, das Hyperion uns versch... will, im Amiga Bereich läuft doch alles langsamer und Du als "alter" Amiganer solltest das doch wissen. In der Vergangenheit haben wir auf so viele Produkte die für den Amiga angekündigt wurden gewartet und oft genug blieb es auch nur bei den Ankündigungen. Aber gerade Hyperion hat mit Ihren auch immer Wort gehalten und wenn's dann doch noch bis Weihnachten dauert oder OS4 erst zum Anfang des Jahres kommt, wäre mir persönlich egal. Nur es muß bald her, sonst brockelt die Amiga-Gemeinde immer mehr auseinander.

Gruß Helmut

Verfasst: 17. Sep 2003 09:59
von dandy
HelmutH hat geschrieben: Hi dandy
Ich glaube nicht, das Hyperion uns versch... will, im Amiga Bereich läuft doch alles langsamer und Du als "alter" Amiganer solltest das doch wissen. In der Vergangenheit haben wir auf so viele Produkte die für den Amiga angekündigt wurden gewartet und oft genug blieb es auch nur bei den Ankündigungen. Aber gerade Hyperion hat mit Ihren auch immer Wort gehalten und wenn's dann doch noch bis Weihnachten dauert oder OS4 erst zum Anfang des Jahres kommt, wäre mir persönlich egal. Nur es muß bald her, sonst brockelt die Amiga-Gemeinde immer mehr auseinander.

Gruß Helmut
Hi Helmut,
mein Verdacht, daß wir nur noch "verscheissert" werden, rührt daher, daß ich bereits anfang diesen Jahres mit den Frieden Brüdern im E-Mail-Kontakt stand und daß Thomas Frieden mir bereits damals erzählt hatte, daß soweit alle OS4 Module fertig portiert seien und das OS bereits seit einigen Wochen in der Beta-Test-Phase sei. +

Man peile für die Veröffentlichung/Vorstellung die CEBIT 2003 an, könne aber nicht garantieren, daß sich dieser Termin nicht *ETWAS* verzögert.

Unter *ETWAS* habe ich mir maximal 8 Wochen vorgestellt.

Nun lauten die neuesten Meldungen dahingehend, daß sich das Erscheinen der CSPPC-Version zugunsten eines vorgezogenen Veröffentlichungstermins für die A1-Version verzögert.

Bei diesem "Chaos in Laos" fällt es schwer, sich vorzustellen, daß es diesen "Masters of deseasters" *ÜBERHAUPT* gelingt, OS4 auf den Markt zu bringen...

AInc, Hyperion und Eyetech dürfen sich nicht wundern, wenn angesichts dieses Durcheinanders *NIEMAND* mehr glaubt, daß sie in der Lage sind, etwas *PROFESSIONELLES* auf die Beine zu stellen, daß niemand mehr da ist, der das Produkt noch haben will, wenn es denn tatsächlich überhaupt jemals erscheinen sollte...

Verfasst: 3. Okt 2003 21:23
von HelmutH
Hey Dandy
Ich kann Dich gut verstehen, das Du nicht so recht an das erscheinen von OS4 glaubst, auch ich habe versucht Ben Hermans darauf an zu mailen, doch leider habe ich keine Anwort bekommen.
Ich hoffe es liegt daran, das sie so sehr mit der Programmierung der neueren Funktionen beschäftigt sind die noch eingebaut werden sollten.
Viel schlechter kann es doch auch schon fast nicht mehr werden, es sein denn, das uns die "Freizeit Programmierer" auch noch im stich lassen. Alle Achtung vor den Jungs die uns immer wieder mit neuer und überarbeiteter Software bescheren. Macht weiter so, damit es denn Amiga noch lange gibt.
Mir jedenfalls macht es immer wieder Spaß in Foren und Amiga Webseiten rumzustöbern und mich mit anderen Usern auszutauschen.

Gruß Helmut