Aufgabenplaner/Scheduler im CGI-Modus

Anworten auf häufig gestellte Fragen zur Loganalyse mit Sawmill Analytics.
Antworten
Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Aufgabenplaner/Scheduler im CGI-Modus

Beitrag von Support » 28. Jan 2005 12:17

Um Aktionen wie die Aktualisierung der Datenbanken zeitgesteuert ablaufen zu lassen, verwendet man bei Sawmill den Aufgabenplaner (Scheduler).

Läuft Sawmill im Server-Modus, so ist dies kein Problem, wohl aber, wenn Sawmill im CGI-Modus betrieben wird. Ein CGI-Programm läuft nur bei einem Aufruf und kann es sich nicht selbst zu eine Aktion anstoßen.

Daher lässt man Sawmill am besten im Server-Modus laufen. Möchte man es trotzdem im CGI-Modus betreiben, muss man es extern mit Cron oder dem NT Scheduler jede Minute (oder in anderen Intervallen) im speziellen "Scheduler"-Modus aufrufen:

sawmill -scheduler

Weitere Details findet man in der Hilfe:
http://127.0.0.1:8987/?dp+docs.technica ... scheduling

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste