Seite 1 von 1

datei mit einem Teil eines Überordners umbenennen

Verfasst: 16. Sep 2011 15:35
von tatchdaun
Es fällt mir leider echt schwer die codes zusammenzuschreiben.. ich möchte MARKIERTE Dateien mit dem ERSTEN TEIL des ORDNERS umbenennen:

Der Ordner hat immer 6 Zahlen - gefolgt von einem Leerzeichen und - und Leerzeichen und Bezeichnung:
also:
123456 - kundenname
unter diesem Ordner befinden sich verschiedene Dateien:

test1.jpg
test2.jpg
test3.jpg

ich möchte jetzt die ersten 6 Zeichen des Ordners KOPIEREN und
dann gleichzeitig eine festgelegte Bezeichnung vor den markierten Dateien setzen.

dies soll dann so aussehen:

123456-bezeichnung-test1.jpg
123456-bezeichnung-test2.jpg
123456-bezeichnung-test3.jpg

ich habe versucht das in einem Arbeitsgang/mit einem klick zu lösen es aber nicht geschafft..

Re: datei mit einem Teil eines Überordners umbenennen

Verfasst: 19. Sep 2011 00:12
von Kundal

Code: Alles auswählen

Rename FILEINFO TO {parent}-bezeichnung-*
C:\Program Files\GPSoftware\Directory Opus\dopusrt.exe /cmd Rename REGEXP PATTERN "(......) - .*(-bezeichnung-.*)" TO=\1\2 
Mit Eingabemöglichkeit für die Bezeichnung:

Code: Alles auswählen

@set desc= {dlgstring|Bezeichnung eingeben:|bezeichnung} 
Rename FILEINFO TO {parent}-{$desc}-*
C:\Program Files\GPSoftware\Directory Opus\dopusrt.exe /cmd Rename REGEXP PATTERN "(......) - .*(-{$desc}-.*)" TO=\1\2