Seite 1 von 1

R-Studio 6.3: wiederhergestellte Bilder nicht lesbar

Verfasst: 6. Aug 2013 08:53
von daum82
Hallo,

ich habe ein defekte Festplatte mit R-Studio gescannt. R-Studio hat die Bilder wiederhergestellt, aber wenn ich ein Bild öffen möchte, bekomme ich die Meldung, dass der Dateiheader nicht lesbar ist.
Woran kann das liegen, da die Meldung bei allen Bildern, die von der Digicam sind, kommt.

Gruß
daum82

Re: R-Studio 6.3: wiederhergestellte Bilder nicht lesbar

Verfasst: 10. Aug 2013 18:08
von Support
Welches Format hatten die Bilder?

Ist es eine einzelne Festplatte oder ein NAS/RAID?

Wie sind die Daten vorher verloren gegangen? Und wie lange wurde der Datenträger nach dem Verlust weiter benutzt und in welcher Form?

Werden andere Bilder oder Dateien vollständig wiederhergestellt?

Verwenden Sie doch bitte einen alternativen Bildanzeiger, wie z.B. irfanview.