Seite 1 von 1

R-Studio Wiederherstellungsproblem

Verfasst: 21. Aug 2009 08:49
von jonnyb
Hallo,
habe diese Woche eine Lizenz für R-Studio NTFS erworben. Schien mir die einzige Alternative um Daten non meiner 2,5" (500GB) Festplatte wiederherzustellen!
Hatte von einem auf den anderen Moment auf einmal keinen Zugriff auf die Festplatte.
Nach einem komplettscan (Dauer 48 Stunden wg. diverser Fehlermeldungen) konnte ich im Scannergabnis1 (grün) alle Dateien wieder sehen. Nach Auswahl von einzelnen Dateien oder auch Ordnerstrukturen wollte ich die auf einer externen Partition speichern. Leider tut asich ab diesem Punkt nichts mehr. R-Studio speichert keine Dateien und läßt sich auch nicht mehr stoppen.
Woran kann das liegen?
mfg
Bernd Schmidt

Re: R-Studio Wiederherstellungsproblem

Verfasst: 21. Aug 2009 11:36
von Support
Möglicherweise blockiert ein Virenscanner oder ein ähnliches Tool das Arbeiten von R-Studio. Können Sie dies bitte kontrollieren.

Re: R-Studio Wiederherstellungsproblem

Verfasst: 22. Aug 2009 00:18
von jonnyb
Das habe ich getan allerdings ohne Änderung!
Habe nun noch mal ein anderes Manual Studiert und gelesen dass wenn man im Kontexmenü "Markierte wiederherstellen" wählt der Arbeitsspeicher vollgeschrieben wird! Genau das ist bei mir passiert (2GB Ram) waren voll. So konnte auch nichts mehr geschrieben werden!
Nun habe ich mal ausgewählt "Alles wiederherstellen" und siehe da das Schreiben hat sofort begonnen, hoffe das ich nun alles wiederbekomme! Tolles Programm!
mfg
Bernd Schmidt