Daten wiederherstellen! Sehr viele recognized-Pfade!?!?!

Alles zum Thema Datenrettung mit R-Studio, R-Excel, R-Word, R-Mail und R-Drive Image.
Antworten
psporting
Beiträge: 3
Registriert: 8. Mär 2007 12:47

Daten wiederherstellen! Sehr viele recognized-Pfade!?!?!

Beitrag von psporting » 8. Mär 2007 15:04

Hallo!

Bin gerade auch dabei viele meiner Dateien wieder mir R-Studio 3,5 herzustellen.

Hier mal ein Screenshot:

http://img250.imageshack.us/img250/2667 ... tercs2.jpg

Nun jetzt mein Problem er zeigt Recognized mit vielen Nummern an. Was soll ich damit vorallem werden da immer sehr viel GB angezeigt das würde mein Festplattenplatz sprengen! Die Recognized13 habe ich mal gespeichert also mir irgendwie in Dateien aushändigen lassen. Es waren anstatt den 39,... GB fast 70 GB! Wie kommt das?

Vorallem welche soll ich als nächstes nehmen? Ich will vorallem die Bilder sichern!

Gruß und Danke schonmals

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 8. Mär 2007 17:06

Die verschiedenen "Recognized" Einträge zeigen die "Schichten" der Festplatte, die durch Neuformatierung oder Partitionsgrößenänderungen entstehen. Die roten Einträge sind dabei sehr alt und nur die grünen sind interessant.

"Recognized13" hat nur eine Größe von 1,3 MB und enthält daher sicherlich nicht die gewünschten Daten. Die beiden anderen grünen Einträge werden hier mehr Erfolg bringen.

Bei uns auf der Seite gibt es einen Schnelleinstieg, der das Wesentliche kurz erläutert:
http://www.haage-partner.de/download.ph ... o-quickref

psporting
Beiträge: 3
Registriert: 8. Mär 2007 12:47

Beitrag von psporting » 9. Mär 2007 04:08

Support hat geschrieben:Die verschiedenen "Recognized" Einträge zeigen die "Schichten" der Festplatte, die durch Neuformatierung oder Partitionsgrößenänderungen entstehen. Die roten Einträge sind dabei sehr alt und nur die grünen sind interessant.

"Recognized13" hat nur eine Größe von 1,3 MB und enthält daher sicherlich nicht die gewünschten Daten. Die beiden anderen grünen Einträge werden hier mehr Erfolg bringen.

Bei uns auf der Seite gibt es einen Schnelleinstieg, der das Wesentliche kurz erläutert:
http://www.haage-partner.de/download.ph ... o-quickref
Hallo!

ah das heisst wahrscheinlich das ich "recognized4" probieren müsste. Kann das sein das das "recognized4" auch Daten des "recognized13" beinhaltet?

Gruß und Danke schonmal!

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 9. Mär 2007 10:32

Die verschiedenen "Recognized" Einträge zeigen im Grunde die Schichten der Festplatte. Der oberste, bei Ihnen seltsamerweise der unterste, ist die aktuelle Situation. Die Einträge entstehen normalerweise durch Neuformatierung oder Umpartitionierung.

Daher können sich durchaus in den verschiedenen Schichten auch die gleichen Einträge befinden.

psporting
Beiträge: 3
Registriert: 8. Mär 2007 12:47

Beitrag von psporting » 11. Mär 2007 14:08

Support hat geschrieben:Die verschiedenen "Recognized" Einträge zeigen im Grunde die Schichten der Festplatte. Der oberste, bei Ihnen seltsamerweise der unterste, ist die aktuelle Situation. Die Einträge entstehen normalerweise durch Neuformatierung oder Umpartitionierung.

Daher können sich durchaus in den verschiedenen Schichten auch die gleichen Einträge befinden.
Hallo!

Habe folgendes Problem:

Die Festplatte auf der die verlorenen Daten drauf sind hat 250 GB! Die Platte oder besser gesagt die Partition auf der ich sichern will hat nur 200 GB! Jetzt bricht er immer ab und stellt nicht alles wieder her! Kann ich dem Programm nicht sagen das er auf einer anderen Partition weiter sichern soll?

oder kann ich sagen das er die Videos nicht sichern brauch sondern nur die Fotos?

Weil die Videos bedeuten mir nicht viel! Nur die Fotos! und die sind bisher noch nicht bei der Wiederhersttelung rausgekommen. Aber sie war ja auch nicht zu Ende!

Gruß

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3100
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von Support » 11. Mär 2007 16:02

Nach dem Scannen sehen Sie doch die Verzeichnisstruktur und vor jedem Ordner und jeder Datei ist ein Markierungskästchen. Wählen Sie einfach aus, was Sie wollen und dann "Markierte wiederherstellen".

Aber das steht natürlich auch in der Anleitung ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast