Seite 1 von 1

Sawmill 7.2.9 + FC 6 - Dual Core CPU Support

Verfasst: 31. Mai 2010 13:38
von BDG
Hallo zusammen,

ich habe hier eine virtuelle Instanz mit einem Fedora Core 6 als Betriebssystem. Auf dieser Instanz läuft Sawmill 7.2.9.
FC6 / Sawmill 7.2.9 sind sicher nicht die neusten Versionen, aber erfüllen den Zweck.

Nun ist die virutelle Instanz von einem VMware Server auf einen ESX Server umgezogen. Auf dem ESX Server wurden der Instanz nun zwei CPUs zugeordnet.

Die CPUs werden durch das OS auch erkannt (mittels "cat /proc/cpuinfo" geprüft) und können verwendet werden. Das OS unterstützt dies, wie ich herausgefunden habe.

Über die vSphere Oberfläche des ESX Server sehe ich nur eine Auslastung der CPUs von max. 55 % für diese Instanz, auch wenn der Auswertungsprozess voll im Gange ist.

Ist Sawmill bzw. die verwendete Mysql DB nicht in der Lage mit zwei CPUs zu arbeiten oder wird einfach nicht mehr Leistung benötigt ?

Besten Dank für hilfreiche Antworten,
Felix Kerber

Re: Sawmill 7.2.9 + FC 6 - Dual Core CPU Support

Verfasst: 31. Mai 2010 23:10
von Support
Nur die Enterprise-Version bietet Multiprozessor-Support. Sowohl bei V7 als auch bei V8.

Bei V7 wird dies über die Anzahl "Threads" in den Profileinstellungen gesteuert.

Re: Sawmill 7.2.9 + FC 6 - Dual Core CPU Support

Verfasst: 8. Jun 2010 13:50
von BDG
Vielen Dank für die Antwort.

Die Enterprise Lizenz ist im Einsatz.
Ist mit der Anzahl "Threads" die Option "Log processing threads" gemeint ? Hier ist der Wert 0 eingetragen.

Liegt die 50 %ige CPU Auslastung evtl. daran, dass immer nur ein Job (entweder ein BDD bzw. ein GARF) läuft ?

VIelen Dank,
Felix Kerber

Re: Sawmill 7.2.9 + FC 6 - Dual Core CPU Support

Verfasst: 8. Jun 2010 23:51
von Support
Ja, das ist der Wert, siehe auch:
http://www.haage-partner.de/forum/viewt ... =18&t=1212

Die 50%ige Auslastung wird daran liegen, dass bei Ihnen nur ein Sawmill-Thread/Task läuft und das so nicht aufgeteilt werden kann, siehe oben.