Sawmill Reports entfernung von nicht beötigten Einträgen

Alles zum Thema Log-Analyse und Sawmill Analytics.
Antworten
eviltrooper
Beiträge: 9
Registriert: 8. Jan 2010 11:27

Sawmill Reports entfernung von nicht beötigten Einträgen

Beitrag von eviltrooper » 8. Jan 2010 11:31

Hallo,

ich habe eine Frage zu Sawmill..

wir benutzen die Version 8.1.0 unter Linux.

Wir erstellen dort Montas Reports, dort stehen am Ende aber immer die ganzen abgelehnten oder fehlgeschlagenen Traffics (falscher benutzer, falsches Kennwort)

Diese möchte ich aber nicht im Report haben. Wie kann ich diese entfernen??

auch beim Export als CSV.

Danke.

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Sawmill Reports entfernung von nicht beötigten Einträgen

Beitrag von Support » 8. Jan 2010 13:55

Wenn Sie diese Angaben gar nicht brauchen, dann können Sie gleich beim Einlesen der Daten einen entsprechenden Logfilter eintragen, der diese Einträge verwirft. Es gibt dann allerdings keine Möglichkeit mehr, diese Informationen wieder anzuzeigen, da diese Einträge ja nicht in die Sawmill-Datenbank aufgenommen werden.

Informationen zu Logfiltern:
http://www.sawmill.net/cgi-bin/sawmill7 ... rd+sawmill

Alternativ könnten man einen Reportfilter erstellen, der bei der Erstellung des Reports diese Einträge verwirft.

Informationen zu Reportfiltern:
http://www.sawmill.net/cgi-bin/sawmill7 ... rd+sawmill
http://www.sawmill.net/cgi-bin/sawmill7 ... rd+sawmill

Man könnte auch temporär filtern:
http://www.sawmill.net/cgi-bin/sawmill7 ... rd+sawmill

Sehr interessant sind auch die FAQ zu diesen Themen, da auch Beispiele enthalten sind:
http://www.sawmill.net/cgi-bin/sawmill7 ... rd+sawmill

eviltrooper
Beiträge: 9
Registriert: 8. Jan 2010 11:27

Re: Sawmill Reports entfernung von nicht beötigten Einträgen

Beitrag von eviltrooper » 8. Jan 2010 14:59

Hallo,

danke für die Antwort.

gibts ein Beispiel für den Report filter wie er auszusehen hätte??

wonach soll ich Filtern?

z.b. das ich alles was weniger als 5MB Traffic verursacht hat..

wie würde dass dann aussehen??


oder besser kann ich anhand der Squid Fehlermeldung filtern?

result_code not matches 407

aber das geht nicht ? da bekomme ich eine Fehlermeldung.

Code: Alles auswählen

Syntax error: Unknown operator in expression<br /><br />

Fehler beim Parsen an der folgenden Stelle:

<hr>
<pre>
client_ip matches '10.21.8.29' or 
client_ip matches '10.21.4.91' and
result_code not matches '407')
            ^
</pre><hr>

mkonrath
Beiträge: 6
Registriert: 24. Apr 2009 18:25

Re: Sawmill Reports entfernung von nicht beötigten Einträgen

Beitrag von mkonrath » 11. Jan 2010 11:57

Hallo,

der Ausdruck ist fast schon richtig, nur ist die Position des "not" falsch.

Korrekt müsste es lauten:

Code: Alles auswählen

not (result_code matches '407')
Das not gehört also immer vor den entsprechenden Ausdruck (inkl. entsprechender Klammerung).

eviltrooper
Beiträge: 9
Registriert: 8. Jan 2010 11:27

Re: Sawmill Reports entfernung von nicht beötigten Einträgen

Beitrag von eviltrooper » 13. Jan 2010 11:31

Super.. schein zu funktionieren..

sind viel weniger logs und die ganzen Eintrage wo die leute ein falschen Benutzername eingetippt haben sind auch wech..

super :D

Benutzeravatar
Support
Site Admin
Beiträge: 3102
Registriert: 5. Apr 2003 14:21
Betriebssystem: Windows 7 & 10
Produkt: DOpus 11/12, R-Studio 8, Sawmill 8, RDI 6, MindGenius 6
Version DOpus: Pro
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Sawmill Reports entfernung von nicht beötigten Einträgen

Beitrag von Support » 13. Jan 2010 22:59

Freut mich zu hören.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste