Seite 1 von 1

Sawmill Scheduler startet nicht

Verfasst: 15. Mai 2008 15:18
von BDG
Hallo,

per Cronjob werden Datenbanken initiiert, also die Rohlogdaten in eine mysql Datenbank gebracht. Über das Webgui sind die Daten dann auch zu betrachten.

Möchte man nun über den Sawmill-eigenen Scheduler einen HTML Report eines Profils erstellen, startet dieser nicht.
Systemzeit und Startzeit des Schulder wurde bereits mehrfach geprüft. Im Tasklog werden keine Einträge zu Fehlern erstellt, auch der Eintrag "BEGIN_TASK generate_all_report_files" fehlt.

Eingesetzte Version: Sawmill Enterprise Version 7.2.9
OS: Fedora Core 6

Auf einer anderen Hardware (OS FC3) mit Sawmill Version 7.2.6 läuft der Scheduler problemlos. Dieses System soll jedoch durch das o.g. abgelöst werden.

Was kann der Grund für dieses Verhalten sein ? Wie kann es behoben werden ?

Mit freundlichen Grüßen.

Re: Sawmill Scheduler startet nicht

Verfasst: 15. Mai 2008 15:40
von Support
Mir ist hierzu kein Problem bekannt. Verwenden Sie doch bitte die aktuelle Version 7.2.14 und testen Sie es nochmals.

Nachtrag: läuft Samwill bei Ihnen jetzt im CGI-Modus, dann liegt es daran: http://www.haage-partner.de/forum/viewt ... f=18&t=577

Re: Sawmill Scheduler startet nicht

Verfasst: 15. Mai 2008 16:32
von BDG
Kann das Problem bzgl. dem CGI Modus auch unter Linux (Fedora Core) ohne grafische Oberfläche auftreten ?
Zu dem System mit FC3 sollte es von der Installation (bis auf ein neueres Betriebssystem) eigentliche keine Unterschiede geben.

Die aktuelle Sawmill Version werde ich testen und eine Rückmeldung geben.

Vielen Dank bisher.

NACHTRAG:
Das System wurde nun mal durchgestartet, nun startet der Scheduler wieder und erzeugt die Reports.

Re: Sawmill Scheduler startet nicht

Verfasst: 15. Mai 2008 23:44
von Support
Schön, dass sich das Problem geklärt hat.