Die Suche ergab 2043 Treffer

von Support
28. Okt 2003 13:51
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: ArtEffect4.0.7 - Text einfügen
Antworten: 10
Zugriffe: 6411

Ja, das hätte ins Handbuch gehört. CG bedeutet Compugraphic. Diese Schriften wurden primär nur auf dem Amiga verwendet. Man kann sie daher mittlerweile so gut wie gar nicht mehr kaufen. Der Amiga enthält aber ein paar davon. Sie beginnen mit CG.
von Support
24. Okt 2003 16:40
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: ArtEffect4.0.7 - Text einfügen
Antworten: 10
Zugriffe: 6411

ArtEffect

Ja, so ist es, diese Effekt funktionieren nur mit CG-Schriften, weil deren Engine wohl diese Möglichkeiten einfach bietet.
von Support
12. Okt 2003 01:36
Forum: Hilfe und Support
Thema: Ja, das gute alte Opus!
Antworten: 7
Zugriffe: 6971

DOpus

Ralf-b: Dann schicke mir doch mal einen Screenshot. Würde mich schon interessieren, wie andere das konfigurieren. Ich öffne z.B. gleich beim Start zwei Dual-Ansichten übereinander, weil ich immer so viele Verzeichnisse brauche.
von Support
26. Sep 2003 17:34
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: AmigaOS3.5 / AmigaOS3.9 -> AMPlifier Version 2.35
Antworten: 4
Zugriffe: 5796

Amplifier

Leider haben wir derzeit keine Möglichkeit, dies automatisch zu kontrollieren. Von Hand ist der Aufwand einfach zu gross. Vielleicht kann KATO einen Patch erstellen, der auf die OS 3.9-Version aufsetzt.
von Support
22. Sep 2003 15:52
Forum: PageStream
Thema: Pagestream 4.1 für Amiga OS4 PPC
Antworten: 6
Zugriffe: 5027

PageStream PPC

Bisher liegen mir dazu keine Angaben des Herstellers vor. Ich muss daher erst bei Grasshopper nachfragen, ob wie das auch anbieten können.
von Support
25. Aug 2003 14:10
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: Neue Software für AOS 4 ?
Antworten: 9
Zugriffe: 6571

ArtEffect

Wir haben schon Interessenten für die Weiterentwicklung von ArtEffect und StormC. Es sollten aber 2-3 Leute je Projekt sein, dann hat es reelle Chancen.
von Support
25. Aug 2003 11:23
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: Neue Software für AOS 4 ?
Antworten: 9
Zugriffe: 6571

Papyrus

Das mit Papyrus war etwas scherzhaft gedacht, eben weil die Portierung schon so lange angekündigt ist. AmigaWriter kann derzeit nicht weiterentwickelt werden, u.a. deshalb, weil es eine wirklich komplexe und umfangreiche Anwendung ist. StormC lässt sich sicherlich einfacher in kleinere Teile zerlege...
von Support
23. Aug 2003 13:00
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: Neue Software für AOS 4 ?
Antworten: 9
Zugriffe: 6571

Papyrus

Aber als Textverarbeitung und Tabellenkalkulation gibt es doch sicherlich bald Papyrus :wink:
von Support
23. Aug 2003 12:55
Forum: Website/Diverses
Thema: Gute Idee
Antworten: 5
Zugriffe: 5079

Amiga

Leider ist der Amiga-Markt derzeit nicht existent. Wir haben daher gerade beschlossen, den Vertrieb der meisten (Fremd-)Produkte einzustellen und konzentrieren uns auf unsere Eigenentwicklungen. Mal sehen, ob wir die mit Freiberuflern weiterentwickeln können. Ein paar Interessenten gibt es schon, ab...
von Support
30. Jul 2003 15:37
Forum: PageStream
Thema: technische Formeln in Pagestream
Antworten: 5
Zugriffe: 4360

Formeln in PageStream

Ich denke Formeln stehen nicht so hoch in der Prioritätenliste. Dazu ist die Nachfrage auch einfach zu gering. Eventuell könnte man eine Anbindung an ein geeignetes Programm machen. Ob Latex hier die Lösung ist, weiss ich allerdings nicht. Ich denke, wer es schafft, damit eine Formel zu setzen, der ...
von Support
2. Jun 2003 11:09
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: Zukunft?
Antworten: 11
Zugriffe: 8122

Amiga-Software

Wir würden ja liebend gerne unsere Software weiterentwickeln, denn schliesslich sind es unsere "Kinder" und wir würden gerne deren Entwicklung und Reifung :wink: sehen. Leider haben wir dafür aber z.Z. keine Programmierer und leider auch kein Budget. Wenn sich aber jemand findet, den das nicht stört...
von Support
27. Mai 2003 11:51
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: Art Effect 4 Updates.
Antworten: 13
Zugriffe: 15649

Weiterentwicklungen

Leider ändern sich Situationen und daher kann ein Versprechen m.E. nicht ewig Gültigkeit haben oder sind wir damit auch ohne Markt noch in zig Jahren daran gebunden? Das macht keinen Sinn - oder? Wenn man hier anderer Meinung ist, dann ist das auch in Ordnung, denn schliesslich sind wir noch "im Mar...
von Support
21. Mai 2003 14:10
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: Tornado3D - total tot oder wie geht's weiter?
Antworten: 0
Zugriffe: 3426

Tornado3D

Leider ist der Hersteller von heute auf morgen verschwunden und wir konnten keinen Kontakt mehr aufnehmen. Daher können wir zu diesem Thema auch nichts sagen --- leider, denn Tornado3D ist wirklich ein gutes Programm...
von Support
9. Mai 2003 17:18
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: Art Effect 4 Updates.
Antworten: 13
Zugriffe: 15649

ArtEffect

Leider sind Weiterentwicklungen von Software heutzutage, sehr aufwändig und daher langen eine Handvoll Käufer bei weitem nicht. Wir hatten lange versucht mit und für Amiga bzw. Amiga Inc. zu arbeiten, doch wurde alles über die Zeit ausgebremst. Versprechungen wurden nicht eingehalten und auch die no...
von Support
9. Mai 2003 16:44
Forum: Amiga-Anwendungen
Thema: Zukunft?
Antworten: 11
Zugriffe: 8122

Loganalyzer

Klar, aber der eine braucht eine Textverarbeitung und der andere eben einen Loganalyzer. Der Loganalyzer ist mit gcc geschrieben und sollte daher einfach zu portieren sein, im Idealfall ein Neukompilieren, so wie unter Linuxsystemen. Das war die Idee hinter dem Projekt. Doch auch hier hat der Amiga ...