Haage&Partner HAAGE&PARTNER

Directory Opus Tutorials


Ordner mit aktuellen Datum als Namen erstellen

Man kennt das Problem: oft möchte man schnell einen neuen Ordner für ein paar Dateien erstellen, sei es vom USB-Stick oder aus einer Digitalkamera, doch welchen Namen nimmt man auf die Schnelle? Der Name soll ja später noch aufschlussreich sein, so daß Namen wie "neue Bilder", "neu" oder "diverser Kram" nicht zwingend hilfreich sind, vor allem, wenn man zahlreiche solcher Ordner hat. Eine ganz praktische Abhilfe ist ein Befehl (im Beispiel, neben dem Aufruf per gewöhnlichem Schalterklick auch per Tastenkombination "Alt-D" aufrufbar), der einfach beim Erstellen des neuen Ordners das aktuelle Datum als Ordnernamen nimmt:

CreateFolder Name "{date|dd'-'MMM'-'yy}"

denkbar wäre eine Version ausgeführt als Dreifachschalter, mit den Argumenten

CreateFolder Name "{date|dd'-'MMM'-'yy}" (LMB)
CreateFolder Name "Musik {date|dd'-'MMM'-'yy}" (MMB)
CreateFolder Name "Bilder {date|dd'-'MMM'-'yy}" (RMB)

Mit diesem Schalter kann man also passende allgemeine Ordner mit Datum, sowie Musik- und Bilderordner mit Datum erstellen. Dementsprechend würde ein per RMB dieses Schalters erstellter Ordner etwa so aussehen:

Natürlich können die Zusatzbegriffe wie "Musik" oder "Bilder" variiert werden oder auch hinter dem Datum platziert, Beispiel:

CreateFolder Name "neue Bilder {date|dd'-'MMM'-'yy} Canon" oder
CreateFolder Name "neue MP3s {date|dd'-'MMM'-'yy} 320MBit/s"

Tipp: das im Beispiel verwendete in Deutschland gebräuchliche Format "...|dd'-'MMM'-'yy}" kann natürlich in mehreren Varianten ausgeführt werden, z.B. dem englischen Format nach ISO 8601 in der Form yy'-'MM'-'dd. Siehe Näheres hierzu in der F1-Hilfe von Directory Opus unter dem Stichwort "date".





Zur Tutorial-Übersicht

Informationen

Autor: Andreas Brikalin
Version: Directory Opus 9.x
Datum: 07.10.2009