Haage&Partner HAAGE&PARTNER

Directory Opus Tutorials


WAV-Dateien ins APE-Audioformat wandeln

Mit diesem Schalter lassen sich WAV-Dateien verlustfrei ins APE-Format komprimieren, bzw. per RMB vom APE-Format zurück nach WAV. So lassen sich hochwertige Aufnahmen, wie etwa selbstdigitaliserte Schallplatten, um bis zu etwa 60% in der Größe verringern, und zwar, wie bereits erwähnt, ohne jegliche qualitative Verluste.

Zu beachten ist, daß natürlich Monkey's Audio installiert sein, und bei einem abweichendem Installationspfad dieser in den Beispielen angepasst werden muß, damit die Schalter funktionieren. Es wird jeweils die Originaldatei behalten und eine neue Datei im gewandelten Format erzeugt. APE-Dateien werden von gängigen Audioplayern abgespielt, eventuell muß aber ein Codec nachinstalliert werden, so zum Beispiel das APE-Plugin für Winamp.

LMB:

"C:\Programme\Monkey's Audio\mac.exe" {f} {f|ext=ape} -c2000

RMB:

"C:\Programme\Monkey's Audio\mac.exe" {f} {f|ext=wav} -d

Hier noch einmal als Schaltercode:

Ein weiteres Tutorial zeigt wie man aus diesem Code einen Schalter erzeugt.



Zur Tutorial-Übersicht

Informationen

Autor: Andreas Brikalin
Version: Directory Opus 9.x