Haage&Partner HAAGE&PARTNER

Support


Die alten Symbolleisten sind nach der Installation von Directory Opus 10 noch vorhanden

Autor: Leo Davidson, Übersetzung: Andreas Brikalin

Wenn Sie Directory Opus 10 über eine ältere Version installiert haben, werden die neuen standardmässigen Symbolleisten nach dem ersten Start angezeigt.

Kein Grund zur Sorge, die alten Symbolleisten sind noch vorhanden! (Das passiert übrigens nur dann, wenn die ältere Version vor der Installation der neuen Version 10 deinstalliert wurde).

Die Symbolleiste sind noch alle da, nur nicht sichtbar.

Das An- und Ausschalten der Symbolleisten funktioniert genau wie in der Version 9: ein Rechtsklick auf eine leere Stelle in einer Symbolleiste und Wahl des Menüs Symbolleisten führt zu der Liste der verfügbaren Symbolleisten.

Sie können auch die Liste in "Einstellungen > Anpassen > Symbolleisten" verwenden.

Die neuen Standardsymbolleisten und Menüs bieten einige neue und vormals versteckte Funktionen, daher wollten wir den Benutzern einen Blick auf diese ermöglichen, um die neuen Features zu präsentieren.

Es ist schwierig festzustellen, wieviele Anpassungen ein Benutzer schon vorgenommen hat, bzw ob der Benutzer sich mit den neuen Standardeinstellungen anfreunden kann, so dass wir immer die neuen Standards anbieten und es dem Benutzer überlassen, die alten auf Wunsch einfach wieder zu aktivieren.

Wir haben erkannt, dass Benutzer, die viele Anpassungen gemacht haben vertraut sind mit dem Umgang mit Symbolleisten, während Benutzer, die vorher überwiegend nicht viel in dieser Hinsicht experimentiert haben nicht die alten Symbolleisten nach einem Upgrade auf Directory Opus 10 angeboten bekommen, sondern eher die Neuen.


Namen der Symbolleisten:

Die neuen Symbolleisten heißen Ort, Menü und Operationen (in dieser Reihenfolge).

Die alten Symbolleisten heißen Listermenü, Symbolleiste und Pfadanzeige (in dieser Reihenfolge).

Wenn Sie zufällig eine Symbolleiste mit dem gleichen Namen hatten wie solche von den neuen Standardleisten, so wurden diese automatisch umbenannt nach z.B. Menü (1).



Informationen

Plattformen:
 · Windows 10/8/7/XP
 · Windows 2012/2008/2003
 · 32- und 64-Bit-Windows

Sprachen: Deutsch und Englisch

Preise für Vollversionen

Informationen zu Upgrades & Optionen

Informationen zur deutschen Version

Neuigkeiten



Exklusiv bei H&P

Die aktuellen deutschen Versionen und Anleitungen, sowie deutschsprachigen Support erhalten Sie exklusiv nur bei H&P.