Haage&Partner HAAGE&PARTNER



Datenrettung wenn das System nicht mehr bootet

Wenn Ihr PC nicht mehr bootet, weil der Systemdatenträger einen Defekt hat oder Ihr Betriebssystem defekt ist, dann können Sie ein Boot-Medium (CD, DVD oder Diskettensatz) erstellen und das System von diesem Datenträger booten. Danach können Sie die Daten auf eine zweite interne oder externe Festplatte retten.

Das ISO-Bootimage kann auf unserer Webseite geladen und mit einem beliebigen Programm auf eine CD gebrannt werden: www.haage-partner.de/datenrettung/RStudio-download.html




Weitere Software & Lizenzen zur Datenrettung