www.haage-partner.deHAAGE & PARTNER Computer GmbH   Online Shop | Übersicht
English Pages
 
     
 
www.haage-partner.de   NeuigkeitenProduktübersichtSupport-BereichHändler, bei denen Sie unsere Produkte erwerben könnenService rund um unsere ProdukteAlles über Haage&PartnerAdressen, E-Mails, etc.
 
News Archiv 2002

Weitere News im Internet findet man hier !

[10 Juli 2002]
Sonderangebot: Freespace - The Great War
Für einen begrenzten Zeitraum bieten wir die Vollversion des überragenden Weltraumschlachten-Simulators von Hyperion zum besonders niedrigen Preis von nur 24 Euro an. Bestellen Sie jetzt oder lesen Sie weitere Informationen zum Spiel


[12 Juni 2002]
AmigaOS 3.9 Update
Der ATO-Koordinator Söenke Tesch hat soeben neue Dateien geliefert. Neu hinzugekommen ist eine griechische Locale, die finnische Locale (Suomi) wurde überarbeitet. 3.9 Locales

[07 Juni 2002]
PageStream-News
Für die Version 4.1 Amiga und Windows gibt es korrigierte deutsche Lokalisierungen.

Da PageStream 4.1 nun endlich komplett ist (dt. Anleitung, dt. Lokalisierung, neue Vorlagen), gibt es eine Sonderaktion für Neukunden. Für einen begrenzten Zeitraum bieten wir die Vollversion für nur 249 EUR an. mehr »

[31 Mai 2002]
Xara Webstyle 3 erschienen
Die neue Version ist soeben erschienen und laut Hersteller in ca. 2 Wochen als Produkt verfügbar. Sie können die neue Version jetzt schon als Download testen.
Pressemeldung
Details zu Webstyle 3

[24 Mai 2002]
Online-Registrierung
Ab sofort können die Produkte Xara X, Xara3D, Webstyle und PageStream online registriert werden. Online-Registrierung

[24 Mai 2002]
Deutsche PageStream-Anleitung
Ab sofort ist die deutsche Anleitung für PageStream 4 als PDF-Datei verfügbar. Kunden der Version 4 und 4.1 müssen sich dafür online registriert. Online-Registrierung

[10 Mai 2002]
Online-Registrierung
Ab sofort können die Produkte Xara X, Xara3D, Webstyle und PageStream online registriert werden. Online-Registrierung

[10 Mai 2002]
Xara-Sonderaktion
In Zusammenarbeit mit den Fachzeitschriften Internet Professionell und Grafik&Video bieten wir den Kunden die Produkte Xara Webstyle 2.1 und Xara3D zu einem Sonderpreis an.

[06 Mai 2002]
PageStream 4.1
Ab sofort ist eine Kurzanleitung für die Tabellenfunktion von PageStream 4.1 verfügbar. mehr »>

[26 April 2002]
PageStream 4.1.3.4
Die neue Version des DTP-Programms ist für Amiga, Windows und Macintosh verfügbar. mehr »

OS 3.9: Boing Bag 2 verfügbar
20. März 2002: H&P ist stolz, das Boing Bag 2 für AmigaOS 3.9 anzukündigen zu können. Das Boing Bag 3.9-2 enthält zahlreiche Bugfixes, kleine Verbesserungen und neue Features in den Bereichen Multimedia (AMPlifier, PlayCD, Sound-Datentyp), Shell, Workbench (Find, AsyncWB, UnArc, XAD v10), ReAction und Festplatten-Unterstützung. Das Boing Bag 2 besteht aus drei getrennt downloadbaren Teilen: Dem Hauptarchiv, mit allen Dateien, um AmigaOS 3.9 zu aktualisieren, den Übersetzungen in verschiedene Sprachen sowie den Contributions (CDDB-Library, OpenURL, ClassAction). Wir danken allen Beteiligten, die diese Update möglich gemacht haben.

Bitte laden Sie zumindest das Hauptarchiv und die Übersetzung(en) für die von Ihnen gewünschte Sprache(n). Die Contributions sind optional.

Hinweis: Dieses Update benötigt AmigaOS 3.9 mit Boing Bag 1. AmigaOS XL-Kunden können das Boing Bag 2 i.d.R. direkt installieren.


AXL: Neues Monstersystem
15. März 2002: Für leistungshungrige Amiga-Anwender bieten wir jetzt zwei neue Top-Systeme an. Herzstück ist jeweils der
AMD Athlon XP 2000+. Zur Kühlung wird der CPU-Lüfter Coolermaster Heat Pipe eingesetzt, der gerade in einem Testbericht zum leistungsfähigsten CPU-Kühler ernannt wurde. Damit gibt es ausreichend Spielraum für Übertaktungen. Zusammen mit einer GeForce 2-Grafikkarte, schnellerem CD-RW-Brenner, DVD-Laufwerk, Sound, Netzwerkkarte, zwei 40 GB IBM-Festplatten und dem Funksystem Logitech Desktop iTouch kostet die Version im Towergehäuse 1.799 Euro. Mit dem wunderschönen blauen Coolermaster Aluminiumgehäuse kostet der Rechner 1.999 Euro. Amithlon und AmigaXL/QNX sind dabei vorinstalliert und können über einen Bootmanager ausgewählt werden. Auf Wunsch können wir Ihnen auch noch ein Windows-Betriebssystem vorinstallieren. Komplettsysteme


1.000.000ster Besucher
11. März 2002: Am vergangenen Wochenende hatten wir den 1.000.000sten Besucher auf unseren Webseiten. Wir freuen uns über den Zuspruch und werden auch in Zukunft alles unternehmen um ein Interessantes Angebot bieten zu können.


AmigaOS XLOS XL: Notebooks & ADF
06. März 2002: Auf den AmigaOS XL-Seiten findet man nun eine Liste von Notebooks, die mit Amithlon und/oder AmigaXL getestet wurden. Zudem gibt es mit ADF View ein Programm mit dem man unter Windows auf ADF-Dateien zugreifen kann.
Weitere Informationen



Freespace
Freespace: Update
22. Feb. 2002: Auf der Homepage von Hyperion-Entertainment gibt es ein Update für Freespace.
Hpyerion-Entertainment


PageStream 4.13
22. Feb. 2002: Seite einiger Zeit ist nun die Versionen 4.1 für Amiga und Windows verfügbar - genauer gesagt sind dies die Version 4.12 für Windows und 4.13 für Amiga. Wir haben jedoch von Grasshopper erfahren, dass die Version 4.13a für Amiga bald erscheinen soll. Daher haben wir die Version 4.13 nicht zum Download angeboten. Wir arbeiten derzeit an den dt. Locales für die Amiga und die Windows-Version. Auch diese solten bald verfügbar sein. www.pagestream.de


Xara: H&P übernimmt dt. Vertrieb

Der englische Spezialist für Webgrafik-Software XARA Ltd. ernennt HAAGE&PARTNER Computer zum Exklusivvertrieb für den deutschen Sprachraum.

Die Palette umfasst dabei das Illustrationsprogramm XaraX und die Webgrafik-Programme Xara Webstyle und Xara3D. Die Produkte von Xara sind schon seit Jahren für ihre hohe Geschwindigkeit und sehr einfache Handhabung bekannt.

Angebot: Bei uns registrierten Besitzern der Vollversion von DrawStudio 2 oder ArtEffect 4 bieten wir XaraX für 178 Euro (statt 198 Euro) und Xara Webstyle für 88 Euro (statt 98 Euro) an. Bitte bei der Bestellung die Seriennummer und den Sonderpreis angeben (im Online-Shop im Feld "Bemerkungen").

Weitere Informationen und 15-Tage-Demoversionen aller Produkte findet man unter: xara.haage-partner.de


OS XL: AmigaOS XL-Komplettsystem für 999 Euro
08. Feb. 2002: Jetzt gibt es noch mehr Leistung für weniger Geld. Der Midi-Tower mit der schnellen Athlon XP 1600+ CPU, GeForce 2-Grafikkarte und einem schnelleren CD-RW-Brenner kostet jetzt nur noch 999 Euro. Amithlon und AmigaXL/QNX sind dabei vorinstalliert und können über einen Bootmanager ausgewählt werden. Auf Wunsch können wir Ihnen auch noch ein Windows-Betriebssystem vorinstallieren. Komplettsysteme


07. Feb. 2002: Das australische Softwarehaus GP Software ernennt HAAGE&PARTNER Computer zum Exklusiv-Vertrieb für den deutschen Sprachraum für das Produkt Directory Opus 6 für Windows.

H&P wird zunächst die englische Version vertreiben und dazu einen deutschsprachigen Support per E-Mail und Telefon anbieten. Es ist geplant, das Programm und die Anleitung zu übersetzen. Konkrete Termine können jedoch noch nicht genannte werden.

Der Preis der neuen Version 6.1 wurde zudem von vorher 89 Euro auf nur noch 69,95 Euro gesenkt. Für registrierte Besitzer der Amiga-Version gibt es jetzt auch die Möglichkeit eines Sidegrades.


OS XL: Running AmigaOS on a PC - Ein Bericht über AmigaOS XL
06. Feb. 2002: Mike Bourma hat einen interessanten Bericht über AmigaOS XL auf OSNews veröffentlicht. Er hat bereits sehr viele Pageviews dafür erhalten und ist schon jetzt der am zweithäufigsten gelesene Artikel auf OSNews. Bericht (in englischer Sprache)


OS XL: Offizielles Update für Amithlon und AmigaXL
AmigaOS XL
05. Feb. 2002: Dies ist das erste offizielle AmigaOS XL-Update, welches die uns bisher bekannten bzw. gemeldeten Probleme behebt. Unter Amithlon wurde die Sound-Ausgabe ebenso verbessert wie Maus- und Tastaturtreiber sowie die CPU/FPU-Emulation. Unter Amithlon und AmigaXL läuft nun die HDToolBox wieder stabil. AmigaOS  XL


PageStream 4.1 Amiga
31. Jan. 2001: Endlich gibt es auch die Amiga-Version des neuen PageStream 4.1. Die Neuheiten sind: integrierter Tabelleneditor, Serienbriefe, Komprimierung bei PDF-Dateien, Textrahmen-Funktion, Objekt-Transformationen und eine höhere Geschwindigkeit.

Das Update von der Version 4.0 auf 4.1 kostet nur 65 Euro. Für weitere 75 Euro können Sie zusätzlich ein Sidegrade für ein anderes Betriebssystem (Mac oder Windows) erwerben. Sie können auch direkt von einer Amiga-Version auf eine Mac- oder Windows-Version umsteigen. Das kostet Sie nur 65 Euro (von PageStream 4.x) bzw. 145 Euro (von PageStream 3.x). Weitere Informationen zur Version 4.1


PageStream 4.1
28. Jan. 2001: Ab heute beginnen wir mit der Auslieferung der Version 4.1 für Windows. Es hatte diesmal etwas länger gedauert, bis wir die Version freigegeben konnten, das wir der Meinung sind, dass es keinen Sinn macht, eine offensichtlich sehr anfällige Version an Kunden weiterzugeben. Der Eindruck der aktuellen Version 4.1.2 ist sehr gut, wir konnten bei unseren ersten Tests keine nennenswerten Fehler feststellen.

Seit geraumer Zeit bietet Grasshopper auch die Macintosh-Version 4.1 an. Doch ist diese noch im Teststadium und wird daher von uns noch nicht ausgeliefert werden. Wir rechnen aber in Kürze mit der Endversion. www.pagestream.de


OS 3.9: Euro-Update
24. Jan. 2002: Endlich können wir das neue Euro-Update für AmigaOS 3.9 freigeben. Es hatte etwas länger gedauert, da doch einige Änderungen notwendig wurden, die erst nach und nach während der Testphase erkannt wurden. Vielen Dank an die vielen Mitwirkenden.

Dieses Update enthält unter anderem Tastaturbelegungen und Amiga-Bitmap-Zeichensätze, die es ermöglichen das Euro-Symbol zu verwenden. Es ist auch eine deutsche Euro-Tastaturbelegung für AmigaOS XL enthalten. Download


AmigaOS XL: Aktualisierte Software-Liste und neuer Support-Beitrag
AmigaOS XL
08. Jan. 2002: Der neue Beitrag "Verwendung von PC-Disketten unter Amithlon" beschreibt den Datenaustausch zwischen Amiga und Amithlon über PC-Disketten. FAQ

Dank der Informationen einiger Kunden (Heinz Gyrole, Udo Gaßner, Paul de Vries, Günter Wirth u.a.) konnte die Kompatibilitätsliste wieder um einige Einträge erweitert werden. Enthalten sind jetzt auch: ADM, ArtStudio, Digibooster Pro, Elastic Dreams, Fantastic Dreams, Octamed Soundstudio, PhotoFolio, Photogenices, Picture Manager, X-Trace, Xi-Paint und ZShell. Liste

Wenn Sie ein Programm getestet haben, das noch nicht in unserer Liste steht, dann würden wir uns über eine Nachricht sehr freuen. Wir haben dazu ein Formular eingerichtet. Vielen Dank für Ihre Hilfe.


Freespace
Freespace: Endlich lieferbar
07. Jan. 2002: Letzte Woche haben wir endlich die offizielle Freigabe für Freespace bekommen. Die Vorbestellungen sind daher bereits ausgeliefert worden.

Freespace wurde von
Hyperion Entertainment umgesetzt und ist mit Sicherheit die beste Weltraumschlachten-Simulation, die jemals für den Amiga erschienen ist. Es bietet einen einmaligen Mix aus phantastischen Grafiken, komplexer Handlung und herausragender Spielbarkeit.

Freespace läuft auf jedem Amiga mit PPC-Prozessor und 64 MB Speicher oder auf Amigas mit 68060 und 3D-Beschleuniger (z.B. Voodoo 3, Permedia 2). Weitere Informationen findet man auf freespace.haage-partner.de.

DOpus: GP ernennt H&P zum deutschen Distributor
 

NEWS: 1997 - 1998 - 1999 - 2000 - 2001